Über mich

Willkommen auf dieser Webseite. Ich heiße Carlo.

Ich habe viel Erfahrung, weil mein Vater an progressiver Multipler Sklerose (PrMS) leidet, die seine Bewegung und seine Funktionsfähigkeit beeinflusst. PrMS betrifft mehr Menschen, als Sie vielleicht denken, und es betrifft mich und meine Familie auf unterschiedliche Weise.

Ich war in der PrMS-Registrierung und ich weiß, wie schwer es ist, eine Stimme zu haben und ein gutes Leben zu haben. Deshalb bin ich seit 2010 daran interessiert, mit der PrMS-Community in Deutschland zu helfen. Seit meiner ersten Erfahrung war ich immer auf der Suche nach einer neuen Art zu helfen und ich beschloss, einen Blog darüber zu starten. Meine Mission ist es, jedem zu helfen, egal welche Art von Stimme Sie haben, wenn Sie irgendeine Art von Hilfe mit Ihrer Stimme benötigen, oder sogar nur einige Informationen über PrMS zu teilen und die besten Ressourcen zu finden.

Meine Karriere

Als ich die Schule beendete, beschloss ich, einen Job in einem Tonstudio zu bekommen. Ich hatte großes Glück, denn als ich mich für einen Aufnahmejob bewarb, konnte ich mit jemandem sprechen, der sich für Hörgeräte interessierte.

Ich interessiere mich für Hörgeräte aus folgenden Gründen: Es ist das Einzige, was mir Ruhe geben kann. Das wird mich produktiver machen. Ich mache mir keine Sorgen darüber, nicht verstehen zu können, was ich höre. Um Ihnen zu helfen, die richtige Wahl zu treffen, hier sind meine Meinungen zu Hörgeräten. Sie basieren auf meiner Erfahrung und auf meiner persönlichen Forschung und Forschung zu Hörgeräten, dem Markt und den Produkten, die es gibt. Für Menschen, die sich für die Wissenschaft hinter Hörgeräten interessieren, können Sie meinen Beitrag "Auditorische Wahrnehmung komplexer Klangsequenzen mit high-fidelity Hörgeräten" lesen (siehe hier). Bevor ich mit meiner Meinung zu Hörgeräten beginne, möchte ich darauf hinweisen, dass es nur einen großen Unterschied zwischen Hörgeräten und Hörgeräten gibt.

Mein Ziel

Meine Leidenschaft ist die Entwicklung neuer Technologien.

Ich bin Designer, Ingenieur und Forscher, der an mehreren Produktprojekten beteiligt war. Ich gründete mein eigenes Unternehmen namens B2B ezent, das zweite Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Produkten für Hörgeschädigte spezialisiert hat. Ich arbeite derzeit mit meinen Kollegen zusammen, um ein neues Produkt zu entwickeln, ein "Scoops", das einem Benutzer einen "Scoop" geben würde, der verwendet werden kann, indem man die eigene gesprochene Sprache des Benutzers hört und die Rede vor Ihnen hört. Ich möchte Sie auch bitten, es auszuprobieren und Ihre Meinung dazu mitzuteilen. Bitte zögern Sie nicht, an dem Gespräch unten teilzunehmen. Ein bisschen über mich: Ich lebe in Deutschland und lebe derzeit in der Schweiz. Meine Hauptinteressen sind Videospiele, Musik, Bücher und Filme, aber ich mag auch eine gute Tasse Kaffee.

In den sozialen Medien kannst du mich über alle möglichen Dinge twittern.

Ich bin Ingenieur, also habe ich viel über Hörgeräte und viele Gedanken über Hörgeräte und die Technologie zu sagen. Wenn Sie meine Arbeit mögen, fühlen Sie sich frei, mich auf Patreon zu unterstützen. Vielen Dank. Und wenn Sie den Blog mögen, könnten Sie mein Buch genießen: The Perfect Ear: How Your Ears Get the Job Done. Es ist ein Buch von "How to Get The Job Done!" Es enthält eine Tonne praktischer Ratschläge zu ohrbezogenen Problemen. Ich möchte das Buch hier auf diesem Blog kostenlos verschenken! Es ist ein kostenloser Download.

Ich bin kein professioneller Ohrtrainer oder ein "Angst-Guru", aber ich bin ein ausgebildeter Ohrtrainer und "Angst-Guru". Ich habe immer das Gefühl gehabt, dass Menschen, die Hörgeräte benutzen, viel vermissen, aber die "Angst vor dem Verpassen" ist nichts Neues. In der Tat ist es, was das ganze Konzept des Hörgerätes so groß gemacht hat.

Schau dich gerne hier auf meiner Webseite um.

Carlo de